Auf dieser Seite wird der generelle Verlauf in Verbindung mit der Arbeit mit "Strategischer Planung" gezeigt. Es gibt sicherlich so viele Modelle wie es Lehrbücher gibt - letztendlich ähneln sich die Modelle jedoch.

Das wesentlichste in Verbindung mit der Arbeit mit diesem Thema ist jedoch, dass man in "Möglichkeiten" denken sollte bevor man an Lösungen denkt, denn auf dem der Spielplatz der Möglichkeiten ist alles möglich - denkt man in "Lösungen" werden un-überlegte Möglichkeiten weggewählt (oder anders ausgedrückt: die bekannte Lösung basiert auf dem Wissen, welches man sich gestern angeeignet hat, und das Arbeiten mit Möglichkeiten zwingt einen dazu mit Wissen zu arbeiten, welches heute existiert)

Ein solches Modell kann auch anders gezeigt werden:
Diese Übung soll natürlich einen größeren Marktanteil mit sich ziehen
Nun kann diese Figur nicht alleine stehen - da gehören noch mehr Erklärungen dazu ...
Oben genanntes biete ich natürlicherweise an - bei Interesse ...